Bürgerbus

Der Bürgerbus im Biebertal besteht seit Oktober 2013 als eine Kooperation der beteiligten Ortsgemeinden Wüschheim, Reich, Biebern und Fronhofen. Er fährt jeden Donnerstagmorgen nach Simmern. Der Bus startet um 8.00 Uhr in Wüschheim und fährt durch das Biebertal abwärts nach Fronhofen, sodass sich die Abholzeiten in den anderen Orten entsprechend bis etwa 8.30 Uhr verschieben. Die Mitfahrer/innen werden zu Hause abgeholt und wieder zurück gebracht.

Ziele in Simmern sind u.a. der Wochenmarkt, Arztbesuche, Supermärkte, Apotheken, Amtsgeschäfte, Krankenkassen, Sparkasse usw..

Dieses Angebot ist hauptsächlich für ältere Menschen gedacht und erfreut sich reger Nutzung.

Wer mitfahren möchte, meldet dies bitte bis spätestens 1 Tag vorher beim Fahrer des Busses Engelbert Berlandi an.

 

 

 

 

 

 

 

 

Der freiwilligen Feuerwehr Wüschheim dient der Gemeindebus zudem als Zugfahrzeug für den Tragkraftspritzenanhänger, sowie als Transportfahrzeug für die Wehrleute. Sollte der Bus im Einsatz- oder Übungsfall nicht zur Verfügung stehen, wird der TSA von privaten PWK oder landwirtschaftlichen Fahrzeugen gezogen. Siehe auch: Feuerwehr